PowerShell-Know how als Teil der Windows-Problemlöser

Auf diesen Blog-Eintrag wollte ich schon seit Jahren hinweisen, da ich ihn sehr gut finde:

https://chentiangemalc.wordpress.com/2011/05/08/windows-7-can-teach-you-powershellinbuilt-wealth-of-scripts/

Der Autor hat sich die Mühe gemacht, die vielen PowerShell-Skripte, die unter der Haube der zahlreichen Diagnosehilfen von Windows ihren Dienst verrichten, aufzulisten und ihren Inhalt zu untersuchen.

Auch wenn, wie es PowerShell-Experte Jeffrey Hicks es in einem Kommentar korrekt anmerkt, einige (oder eher viele?) der vorgestellten Techniken veraltet bzw. nicht ganz optimal sind, zum Lernen der verschiedenen PowerShell-Techniken sind die Skripts dann doch gut geeignet.

Auf alle Fälle ist es erstaunlich, welche Fülle an PowerShell-Know how abseits der offiziellen Module bereits bei Windows 7 im Windows-Verzeichnis dabei war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.