PowerShell Conference Europe 2020 – viele spannende Themen

Die PowerShell Conference Europe 2020 hat zwar corona-bedingt nur als reine Online-Konferenz stattgefunden, beim Überfliegen der im Januar veröffentlichten Themen im PowerShell Magazine wird schnell deutlich, dass auch offline eine sehr gute Konferenz geworden wäre:

Auch wenn ich den letzten ca. 15 Jahren bereits einiges mit der PowerShell gemacht habe, es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie kreativ viele Menschen sie einsetzen und vor allem, welche Erweiterungen sie sich einfallen lassen (u.a. Import-Excel oder das Universal Dashboard, um nur einmal zwei der Erweiterungen zu nennen, die sich jeder einmal anschauen sollte).

Ich bin sicher, dass die meisten der ausgefallenen Vorträge 2021 nachgeholt werden. Gleichzeitig ist mein Eindruck, dass die Themen, so spannend sie auch sind, für die meisten Anwender der PowerShell „over the top“, also sehr weit weg sind. Wer den Anschluss nicht ganz verlieren möchte, muss sich lediglich ein wenig ausführlicher und eventuell auch systematischer mit den PowerShell-Grundlagen beschäftigen (einfach einmal per Get-Help about_* alle About-Themen auflisten und sich jeden Tag ein Thema vornehmen) und vielleicht auch in seiner Arbeitsumgebung (sprich Firma) einen Rahmen schaffen, in dem PowerShell-Skripte sinnvoll und langfristig eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.