Tipp: Auflisten der installierten .NET Framework-Versionen

Der folgende Befehl gibt die Namen und Versionsnummern aller lokal installierten .NET Framework-Installationen aus:

Ich habe den Tipp auf der Webseite von Dr. Windows gefunden und gedacht, dass dies ein nützlicher Tipp ist, wenngleich der Befehl für jemanden, der von der PowerShell keine Ahnung hat und ihn eintippen soll, insgesamt etwas lang ist. Der Befehl selber ist nichts Besonderes, es hat lediglich eine Weile gedauert bis ich herausgefunden hatte, für was das „p{L}“ in dem Regex steht. Damit werden bestimmte Buchstabengruppen ausgeschlossen, in diesem Beispiel Ziffern, so dass alle Schlüsselnamen, die nur aus Ziffern bestehen, nicht ausgegeben werden. Cool.

Mehr Infos zur Wirkung von p für das Ausschließen von Zeichengruppen gibt es hier:
http://www.regular-expressions.info/unicode.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.