Tipp: Verzeichnis eines Dienstes abfragen

Basiert ein Dienst auf einer Exe-Datei, gibt es ein Verzeichnis, in dem sich die Exe-Datei befindet. Per Get-Service erfährt man nicht, auf welchem Prozess ein Dienst basiert, aber per Get-CimInstance. Die Abfrage liefert die ID des Prozesses, mit der man per Get-Process den Pfad der Exe-Date erhält.

Der folgende Befehl gibt den Pfad aus, in dem sich die MySql-Dienstdatei Mysqld.exe befindet:

Zugegeben könnte man die Path-Eigenschaft auch etwas einfacher erhalten, aber mich hat der Umstand „geärgert“, dass Get-Process so unflexibel ist und erwartet, dass das Objekt in der Pipeline eine Id-Eigenschaft besitzen muss und keine ProcessId-Eigenschaft akzeptiert.

Etwas naheliegender ist natürlich die folgende Variante:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.