Feststellen, wer die Remote-Session benutzt

Möchte man in einer mit RunAsCredential-Parameter angelegten Remoting-Sitzung den Namen des Benutzerkontos abfragen, mit dem die Verbindung hergestellt wurde, liefert z.B. whoami nur den Benutzer des Administratorkontos dessen Credentials bei RunAsCredential angegeben wurden. Den Namen des Benutzerkontos, mit dem die Verbindung hergestellt wurde, erhält man über die Variable $PSSenderInfo und dessen ConnectedUser- (oder UserInfo-) Eigenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.